Unser Clubheim

Als wir uns im Jahre 2002 entschlossen, die ehemalige LKW-Garage und späteren Gertränkemarkt zu kaufen, war dies eine bahnbrechende Entscheidung in der Geschichte des MSC Gefrees-Fichtelgebirge. War die Lagerung des Materials und fehlende Räume für Vereinsaktivitäten schon immer ein Problem, so bot dieses Gebäude „die“ Lösung für all unsere Vorstellungen über die Entwicklung des MSC. War zunächst die Materiallagerung vorrangig, so begannen wir sukzessive mit dem Umbau des Gebäudes für vielerlei Zwecke. Abhalten von Veranstaltungen im und am Clubheim, Durchführung von Sitzungen und Versammlungen, Dokumentation unserer Vereinsgeschichte, ordentliche Lagerung aller Utensilien für unsere Veranstaltungen und nicht zuletzt Treffpunkt für die Vereinsmitlgieder. Die Umbauzeit dauerte für die Innengestaltung bis zum Herbst 2008. Aber auch danach wurden Modernisierungen wie z.B. ein neues Dach und ein neuer Außenputz vorgenommen.

Die ehemalige LKW-Garage der Exportbrauerei Gefrees und spätere Getränkemarkt im Jahre 2002

Das MSC-Clubheim im Jahre 2012

Eine Bilderschau über die Umbauarbeiten von 2002 bis 2011 findet Ihr hier.

2008_10: Entstehung MSC Clubheim